Angebote zu "Breite" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Schneider Electric APC NetShelter WX - Rückente...
128,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: APC NetShelter WX - Rückenteil für Rack - 13U Gruppe Systemzubehör Hersteller Schneider Electric Hersteller Art. Nr. AR8358 EAN/UPC 0731304120193 Produktbeschreibung: APC NetShelter WX Rückenteil für Rack - 13U Produkttyp Rückenteil für Rack Höhe (Rack-Einheiten) 13U Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 58.4 cm x 14 cm x 65.4 cm Gewicht 12.7 kg Lokalisierung Belgien, Bahrain, Jordanien, Kuwait, Libanon, Oman, Saudi-Arabien, Jemen, Vereinigte Arabische Emirate, Albanien, Argentinien, Armenien, Aruba, Benin, Bulgarien, Kamerun, Kolumbien, Tschechische Republik, Estland, Israel, Litauen, Senegal, Südafrika, Ukraine, Venezuela, Zaire, Belize, Kanada, Chile, Ägypten, Island, Iran, Mexiko, Rumänien, Virgin Islands, Puerto Rico, Luxemburg, Ungarn, Zypern, Irak, Ghana, Kenia, Sierra Leone, Nigeria, Malawi, Sambia, Uganda, Tansania, Bolivien, Uruguay, Peru, Paraguay, Ekuador, Honduras, Guatemala, Costa Rica, Salvador, Panama, Nicaragua, Dominikanische Republik , Jamaika, Botswana, Angola,

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Schneider Electric APC NetShelter WX - Rack-Fro...
210,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: APC NetShelter WX - Rack-Fronttür - Schwarz - 13U Gruppe Systemzubehör Hersteller Schneider Electric Hersteller Art. Nr. AR8356 EAN/UPC 0731304120179 Produktbeschreibung: APC NetShelter WX Rack-Fronttür - 13U Produkttyp Rack-Fronttür Farbe Schwarz Höhe (Rack-Einheiten) 13U Produktmaterial Glas Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 58.4 cm x 1.3 cm x 65.4 cm Gewicht 4.6 kg Lokalisierung Belgien, Bahrain, Jordanien, Kuwait, Libanon, Oman, Saudi-Arabien, Jemen, Vereinigte Arabische Emirate, Albanien, Argentinien, Armenien, Aruba, Benin, Bulgarien, Kamerun, Kolumbien, Tschechische Republik, Estland, Israel, Litauen, Senegal, Südafrika, Ukraine, Venezuela, Zaire, Belize, Kanada, Chile, Ägypten, Island, Iran, Mexiko, Rumänien, Virgin Islands, Puerto Rico, Luxemburg, Ungarn, Zypern, Irak, Ghana, Kenia, Sierra Leone, Nigeria, Malawi, Sambia, Uganda, Tansania, Bolivien, Uruguay, Peru, Paraguay, Ekuador, Honduras, Guatemala, Costa Rica, Salvador, Panama, Nicaragua, Dominikanische Republik

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Schneider Electric APC Symmetra RM XR Frame w/ ...
4.387,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: APC Symmetra RM XR Frame w/ 4 SYBT2 - USV-Akku - 4 x Bleisäure - 4U Gruppe USV & Stromversorgungsgeräte Hersteller APC Hersteller Art. Nr. SYRMXR4B4I EAN/UPC 5907176109092 Produktbeschreibung: APC Symmetra RM XR Frame w/ 4 SYBT2 - USV-Akku - Bleisäure Gerätetyp USV-Akku Rack-Größe 4U Anzahl installierter Peripheriegeräte/Module 4 (installiert) / 4 (Max) Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 48.3 cm x 64 cm x 17.8 cm Gewicht 110 kg Lokalisierung Belgien, Bahrain, Jordanien, Libanon, Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, Albanien, Argentinien, Australien, Bulgarien, China, Kolumbien, Tschechische Republik, Estland, Indonesien, Israel, Japan, Litauen, Südafrika, Vietnam, Ukraine, Venezuela, Chile, Ägypten, Hong Kong, Mexiko, Neuseeland, Pakistan, Rumänien, Taiwan, Thailand, Malaysia, Singapur, Puerto Rico, Luxemburg, Ungarn, Indien, Kenia, Nigeria, Uganda, Tansania, Bolivien, Uruguay, Peru, Paraguay, Ekuador, Honduras, Guatemala, Costa Rica, Salvador, Panama, Nicaragua, Dominikanische

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Reise Know-How Reiseführer Uganda, Ruanda, Ost-...
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der afrikanische Kontinent steht für eine schier endlose Vielfalt an Menschen und Kulturen, tiefgreifende politische und soziale Umbrüche, pulsierende Städte und eine atemberaubend schöne und abwechslungsreiche Natur. Uganda, Ruanda und Ost-Kongo sind hier keine Ausnahme: Von den tief eingebetteten Seen des Afrikanischen Grabenbruchs inmitten weitläufiger Savannenlandschaft über trockene Halbwüsten, sanfte Hügel und Teefelder bis hin zu üppigem Urwald, Moorland und schneebedeckten Bergspitzen hat die Region für Natur- und Wanderfreunde eine breite Palette zu bieten. Und auch als touristische Ziele haben die Länder nach einer starken Entwicklung in den vergangenen Jahren einen hervorragenden Ruf.Dieser kompakte Reiseführer beschreibt alle interessanten Städte, Landschaften und Nationalparks in Uganda, Ruanda und Ost-Kongo von Kampala bis zum Kidepo-Valley NP und vom Albertsee bis zum Parc National des Volcans. Mit Infos zu Hotels, Lodges, Luxuszeltcamps, Guest Houses und Bandas gibt er Unterkunftsempfehlungen für jeden Geldbeutel und Geschmack. Durch seinen Aufbau bietet er eine gute und rasche Orientierung. Jedes Kapitel beginnt mit einer Doppelseite, auf der die Inhalte mit einer Übersichtskarte der Region, Highlights und Seitenverweisen vorgestellt werden. Farblich auf die Kapitel abgestimmte Seitenzahlkästchen erleichtern die Orientierung im Buch. Eine verbesserte Kartengrafik trägt zusätzlich zur vereinfachten und gezielten Handhabung bei.Natürlich enthält der Reiseführer die bewährten und praktischen Tipps zu Reisefragen von A-Z. Im erweiterten Vorspann finden sich Übersichtsseiten mit Beschreibungen aller Regionen, eine Jahresübersicht zu Festen und Veranstaltungen, Reiserouten- und Tourenvorschläge und persönliche Top-Tipps der Autoren. Viele spezielle Infos, beispielsweise zur Anreise, zu Gesundheit und Hygiene, zu Bergsteigen und Trekking sowie zu Nationalparks und Wildreservaten, sind hilfreiche Planungshelfer. Ausführliche Exkurse zu Geschichte, Land und Leuten sowie zur Tierwelt zeichnen diesen aktuellen Reiseführer ebenso aus wie eine kleine Sprachhilfe Luganda und Kinyarwanda.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Reise Know-How Reiseführer Uganda, Ruanda, Ost-...
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der afrikanische Kontinent steht für eine schier endlose Vielfalt an Menschen und Kulturen, tiefgreifende politische und soziale Umbrüche, pulsierende Städte und eine atemberaubend schöne und abwechslungsreiche Natur. Uganda, Ruanda und Ost-Kongo sind hier keine Ausnahme: Von den tief eingebetteten Seen des Afrikanischen Grabenbruchs inmitten weitläufiger Savannenlandschaft über trockene Halbwüsten, sanfte Hügel und Teefelder bis hin zu üppigem Urwald, Moorland und schneebedeckten Bergspitzen hat die Region für Natur- und Wanderfreunde eine breite Palette zu bieten. Und auch als touristische Ziele haben die Länder nach einer starken Entwicklung in den vergangenen Jahren einen hervorragenden Ruf.Dieser kompakte Reiseführer beschreibt alle interessanten Städte, Landschaften und Nationalparks in Uganda, Ruanda und Ost-Kongo von Kampala bis zum Kidepo-Valley NP und vom Albertsee bis zum Parc National des Volcans. Mit Infos zu Hotels, Lodges, Luxuszeltcamps, Guest Houses und Bandas gibt er Unterkunftsempfehlungen für jeden Geldbeutel und Geschmack. Durch seinen Aufbau bietet er eine gute und rasche Orientierung. Jedes Kapitel beginnt mit einer Doppelseite, auf der die Inhalte mit einer Übersichtskarte der Region, Highlights und Seitenverweisen vorgestellt werden. Farblich auf die Kapitel abgestimmte Seitenzahlkästchen erleichtern die Orientierung im Buch. Eine verbesserte Kartengrafik trägt zusätzlich zur vereinfachten und gezielten Handhabung bei.Natürlich enthält der Reiseführer die bewährten und praktischen Tipps zu Reisefragen von A-Z. Im erweiterten Vorspann finden sich Übersichtsseiten mit Beschreibungen aller Regionen, eine Jahresübersicht zu Festen und Veranstaltungen, Reiserouten- und Tourenvorschläge und persönliche Top-Tipps der Autoren. Viele spezielle Infos, beispielsweise zur Anreise, zu Gesundheit und Hygiene, zu Bergsteigen und Trekking sowie zu Nationalparks und Wildreservaten, sind hilfreiche Planungshelfer. Ausführliche Exkurse zu Geschichte, Land und Leuten sowie zur Tierwelt zeichnen diesen aktuellen Reiseführer ebenso aus wie eine kleine Sprachhilfe Luganda und Kinyarwanda.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Historische Karte: Afrika, 1890 (Plano)
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Karte von Afrika, 1890 - mit den deutschen Kolonien. Carl Flemmings Generalkarten. No. 38. Außenformat (Breite x Höhe) 84 x 70 cm - Darstellungsgröße (Breite x Höhe) 76 x 65 cm. Grenz-und flächenkolorierte Karte. Erstellt Kartograph: Friedrich Handtke (1815-1879) - bearbeitet und ergänzt im kartographischen Institut der Verlagshandlung 1890. [Lieferung in einer sehr stabilen Pappversandhülse - bis 72 cm lang - 250 g] Farben-Erklärungen auf der Karte: Deutsche-, Britische-, Französische-, Spanische-, Italienische Besitzungen sowie der Kongo Staat. Eingezeichnet wurden weiterhin die Grenzen des durch die Berliner Conferenz 1884-1885 festgestellten Freihandels-Gebietes. Weiterhin sind eingezeichnet die Telegraphen-Kabel, Eisenbahnstrecken; Deutsche Dampferlinien sowie Dampferlinien anderer Nationen. Weitere Inschrift auf der Karte: "Der Deutsch-Ostafrikanischen Gesellschaft sind vom 15. August 1888 an auf 50 Jahre sämmtliche Hoheitsreichte des Sultans von Sansibar über den Küstenstreif, welcher ihren Besitzungen vorgelagert ist, übertragen worden." Auf dem Blatt 6 Beikarten: Das Deutsche Reich im Vergleich auch 1:14 500 000; Das Mittlere Ost-Afrika; I. Lüderitz-Land, der südliche Teil von Deutsch-Namaland; II. Das Kamerungebiet; III. Togo-Gebiet und Sklavenküste; Vergleichskarte Königreich Sachsen. MIT DEN KOLONIEN UND SCHUTZGEBIETE DES DEUTSCHEN KAISERREICHES IN AFRIKA: Deutsch-Südwestafrika (heute Namibia, Südrand des Caprivi-Zipfels an Botswana) Deutsch-Westafrika mit Togoland auch Togo, Kamerun, Kapitaï und Koba, Mahinland, Deutsch-Ostafrika, (heute Tansania, Ruanda, Burundi, Kionga-Dreieck in Mosambik) Deutsch-Witu, (heute südliches Kenia) Deutsch-Somaliküste, (heute Teil von Somalia) Carl Flemming Verlag Glogau, Buch- u. Kunstdruckerei, A.G., Berlin u. Glogau. 1890. Maßstab 1: 14 500 000. Mit Entfernungsangabe in Kilometer, Geograph. Meilen, Engl. Statute Miles sowie Seemeilen. Zeigt das Territorium der heutigen Länder: Ägypten, Algerien, Angola, Äquatorialguinea, Äthiopien, Benin, Botswana, Burkina Faso, Burundi, Djibouti, Côte D¿Ivoire, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabon, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kamerun, Kap Verde, Kenia, Komoren, Konko, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Malawi, Mali. Marokko, Mauretanien, Mauritius, Mosambik, Namibia, Niger, Nigeria, Ruanda, Sambia, Sao Tomé e Principe, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Somalia, Südafrika, Sudan, Swasiland, Tansania, Togo, Tschad, Tunesien, Uganda, Zaire, Westsahara, Zentralafrikanische Republik

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Historische Karte: Afrika, 1890 (Plano)
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Karte von Afrika, 1890 - mit den deutschen Kolonien. Carl Flemmings Generalkarten. No. 38. Außenformat (Breite x Höhe) 84 x 70 cm - Darstellungsgröße (Breite x Höhe) 76 x 65 cm. Grenz-und flächenkolorierte Karte. Erstellt Kartograph: Friedrich Handtke (1815-1879) - bearbeitet und ergänzt im kartographischen Institut der Verlagshandlung 1890. [Lieferung in einer sehr stabilen Pappversandhülse - bis 72 cm lang - 250 g] Farben-Erklärungen auf der Karte: Deutsche-, Britische-, Französische-, Spanische-, Italienische Besitzungen sowie der Kongo Staat. Eingezeichnet wurden weiterhin die Grenzen des durch die Berliner Conferenz 1884-1885 festgestellten Freihandels-Gebietes. Weiterhin sind eingezeichnet die Telegraphen-Kabel, Eisenbahnstrecken; Deutsche Dampferlinien sowie Dampferlinien anderer Nationen. Weitere Inschrift auf der Karte: "Der Deutsch-Ostafrikanischen Gesellschaft sind vom 15. August 1888 an auf 50 Jahre sämmtliche Hoheitsreichte des Sultans von Sansibar über den Küstenstreif, welcher ihren Besitzungen vorgelagert ist, übertragen worden." Auf dem Blatt 6 Beikarten: Das Deutsche Reich im Vergleich auch 1:14 500 000; Das Mittlere Ost-Afrika; I. Lüderitz-Land, der südliche Teil von Deutsch-Namaland; II. Das Kamerungebiet; III. Togo-Gebiet und Sklavenküste; Vergleichskarte Königreich Sachsen. MIT DEN KOLONIEN UND SCHUTZGEBIETE DES DEUTSCHEN KAISERREICHES IN AFRIKA: Deutsch-Südwestafrika (heute Namibia, Südrand des Caprivi-Zipfels an Botswana) Deutsch-Westafrika mit Togoland auch Togo, Kamerun, Kapitaï und Koba, Mahinland, Deutsch-Ostafrika, (heute Tansania, Ruanda, Burundi, Kionga-Dreieck in Mosambik) Deutsch-Witu, (heute südliches Kenia) Deutsch-Somaliküste, (heute Teil von Somalia) Carl Flemming Verlag Glogau, Buch- u. Kunstdruckerei, A.G., Berlin u. Glogau. 1890. Maßstab 1: 14 500 000. Mit Entfernungsangabe in Kilometer, Geograph. Meilen, Engl. Statute Miles sowie Seemeilen. Zeigt das Territorium der heutigen Länder: Ägypten, Algerien, Angola, Äquatorialguinea, Äthiopien, Benin, Botswana, Burkina Faso, Burundi, Djibouti, Côte D¿Ivoire, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabon, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kamerun, Kap Verde, Kenia, Komoren, Konko, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Malawi, Mali. Marokko, Mauretanien, Mauritius, Mosambik, Namibia, Niger, Nigeria, Ruanda, Sambia, Sao Tomé e Principe, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Somalia, Südafrika, Sudan, Swasiland, Tansania, Togo, Tschad, Tunesien, Uganda, Zaire, Westsahara, Zentralafrikanische Republik

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Reise Know-How Reiseführer Uganda, Ruanda & Ost...
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der afrikanische Kontinent steht für eine schier endlose Vielfalt an Menschen und Kulturen, tiefgreifende politische und soziale Umbrüche, pulsierende Städte und eine atemberaubend schöne und abwechslungsreiche Natur. Uganda, Ruanda und Ost-Kongo sind hier keine Ausnahme: Von den tief eingebetteten Seen des Afrikanischen Grabenbruchs inmitten weitläufiger Savannenlandschaft über trockene Halbwüsten, sanfte Hügel und Teefelder bis hin zu üppigem Urwald, Moorland und schneebedeckten Bergspitzen hat die Region für Natur- und Wanderfreunde eine breite Palette zu bieten. Und auch als touristische Ziele haben die Länder nach einer starken Entwicklung in den vergangenen Jahren einen hervorragenden Ruf.Dieser kompakte Reiseführer beschreibt alle interessanten Städte, Landschaften und Nationalparks in Uganda, Ruanda und Ost-Kongo von Kampala bis zum Kidepo-Valley NP und vom Albertsee bis zum Parc National des Volcans. Mit Infos zu Hotels, Lodges, Luxuszeltcamps, Guest Houses und Bandas gibt er Unterkunftsempfehlungen für jeden Geldbeutel und Geschmack. Durch seinen Aufbau bietet er eine gute und rasche Orientierung. Jedes Kapitel beginnt mit einer Doppelseite, auf der die Inhalte mit einer Übersichtskarte der Region, Highlights und Seitenverweisen vorgestellt werden. Farblich auf die Kapitel abgestimmte Seitenzahlkästchen erleichtern die Orientierung im Buch. Eine verbesserte Kartengrafik trägt zusätzlich zur vereinfachten und gezielten Handhabung bei.Natürlich enthält der Reiseführer die bewährten und praktischen Tipps zu Reisefragen von A-Z. Im erweiterten Vorspann finden sich Übersichtsseiten mit Beschreibungen aller Regionen, eine Jahresübersicht zu Festen und Veranstaltungen, Reiserouten- und Tourenvorschläge und persönliche Top-Tipps der Autoren. Viele spezielle Infos, beispielsweise zur Anreise, zu Gesundheit und Hygiene, zu Bergsteigen und Trekking sowie zu Nationalparks und Wildreservaten, sind hilfreiche Planungshelfer. Ausführliche Exkurse zu Geschichte, Land und Leuten sowie zur Tierwelt zeichnen diesen aktuellen Reiseführer ebenso aus wie eine kleine Sprachhilfe Luganda und Kinyarwanda.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
General-Karte von AFRIKA, 1890 [gerollt]
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Karte von Afrika, 1890 - mit den deutschen Kolonien. Carl Flemmings Generalkarten. No. 38. Außenformat (Breite x Höhe) 84 x 70 cm - Darstellungsgröße (Breite x Höhe) 76 x 65 cm. Grenz-und flächenkolorierte Karte. Erstellt Kartograph: Friedrich Handtke (1815–1879) - bearbeitet und ergänzt im kartographischen Institut der Verlagshandlung 1890.[Lieferung in einer sehr stabilen Pappversandhülse - bis 72 cm lang - 250 g]Farben-Erklärungen auf der Karte:Deutsche-, Britische-, Französische-, Spanische-, Italienische Besitzungen sowie der Kongo Staat.Eingezeichnet wurden weiterhin die Grenzen des durch die Berliner Conferenz 1884–1885 festgestellten Freihandels-Gebietes. Weiterhin sind eingezeichnet die Telegraphen-Kabel, Eisenbahnstrecken, Deutsche Dampferlinien sowie Dampferlinien anderer Nationen.Weitere Inschrift auf der Karte: „Der Deutsch-Ostafrikanischen Gesellschaft sind vom 15. August 1888 an auf 50 Jahre sämmtliche Hoheitsreichte des Sultans von Sansibar über den Küstenstreif, welcher ihren Besitzungen vorgelagert ist, übertragen worden.“Auf dem Blatt 6 Beikarten: Das Deutsche Reich im Vergleich auch 1:14 500 000, Das Mittlere Ost-Afrika, I. Lüderitz-Land, der südliche Teil von Deutsch-Namaland, II. Das Kamerungebiet, III. Togo-Gebiet und Sklavenküste, Vergleichskarte Königreich Sachsen.MIT DEN KOLONIEN UND SCHUTZGEBIETE DES DEUTSCHEN KAISERREICHES IN AFRIKA:Deutsch-Südwestafrika (heute Namibia, Südrand des Caprivi-Zipfels an Botswana)Deutsch-Westafrika mit Togoland auch Togo, Kamerun, Kapitaï und Koba, Mahinland,Deutsch-Ostafrika, (heute Tansania, Ruanda, Burundi, Kionga-Dreieck in Mosambik)Deutsch-Witu, (heute südliches Kenia)Deutsch-Somaliküste, (heute Teil von Somalia)Carl Flemming Verlag Glogau, Buch- u. Kunstdruckerei, A.G., Berlin u. Glogau. 1890.Maßstab 1: 14 500 000. Mit Entfernungsangabe in Kilometer, Geograph. Meilen, Engl. Statute Miles sowie Seemeilen.Zeigt das Territorium der heutigen Länder: Ägypten, Algerien, Angola, Äquatorialguinea, Äthiopien, Benin, Botswana, Burkina Faso, Burundi, Djibouti, Côte D´Ivoire, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabon, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kamerun, Kap Verde, Kenia, Komoren, Konko, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Malawi, Mali. Marokko, Mauretanien, Mauritius, Mosambik, Namibia, Niger, Nigeria, Ruanda, Sambia, Sao Tomé e Principe, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Somalia, Südafrika, Sudan, Swasiland, Tansania, Togo, Tschad, Tunesien, Uganda, Zaire, Westsahara, Zentralafrikanische Republik

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot